Startseite | Datenschutz   

Homsarecs!

Homsarecs! Teil 2 Die Luxus-Ausgabe Galerie Spoiler-Alarm!
Schauplätze: Mehr Schauplätze
Ursprünge

Mehr Schauplätze

Rückseite des Dogenpalastes

Eine Lagunenstadt

mit Namen Sukent

Weite Teile meiner "Homsarecs"-Trilogie spielen in einer Lagunenstadt. Aber an keiner Stelle habe ich die Stadt anders als Sukent genannt, die Stadt des Wassers. Die Details lassen sich allerdings zuordnen, sind bisweilen absichtlich verwirrend oder verändert. Wo die Insel Torquato wirklich ist, welchen Stadtteil die Bekar okkupieren, was die Kaufbrücke ist und wo das Privathaus des Dogen liegt, das findet man leicht heraus. Aber ich gehe mit den Details spielerisch um, kann sein, kann auch nicht sein.
Auf dem obersten Bild sieht man den Vorsprung an der Rückseite des Dogenpalastes, den die Amazonen nutzen, um einen nächtlichen Eindringling aus der Fassade zu schießen.

Sotoportego del Teatro

Foto stammt von meinem Mann

Ein wichtiger Schauplatz der Geschichte ist dieser. Hier kommt es zum entscheidenden Gefecht zwischen den Getreuen des Dogen, die sich in diesen Bögen verschanzt haben, und den Anhängern des Usurpators. Es ist auch dieser Ort, der sich -- wie die ganze Stadt -- mir so in die Seele gebrannt hat, daß ich seit meinem ersten Besuch 1966 nie aufgehört habe, von ihr zu träumen.

Gästehaus

der Stadtregierung

Und diesen Blick hat der Doge von seinem Privatgemach dorthin, wo ein einstiger Feind der Cultura einsitzt. Er hat die Cultura gerettet; aber seine Verbrechen wird er weiter büßen müssen -- im Gästehaus des Staates Sukent. Die Apartements sind inzwischen umgebaut, ein wenig spartanisch, aber alles ist da, was der prominente Bewohner braucht.

Dies ist auf jeden Fall das Haus von Madame Nox, in das Lelo einsteigt, um sich ihre Vorräte an Papavers anzueignen. Das barocke Ornament auf der Mauer hat ihm einen glänzenden Zugang geboten. Dann allerdings hat er einen Fehler gemacht.

Liegt hier das Haus, in dem die Amazonen wohnen, und das Gelände, wo sie Bogenschießen und die Streitaxt werfen lernen? Dann ist es vielleicht dieses, hier abgebildet vor der Renovierung. Es könnte gerade so groß genug sein. Eine Mansarde, in der Lelo wohnen könnte, hat es jedenfalls.

Mehr Bilder von dieser Reise:

Venedig-Bilder von dieser Reise finden Sie in meinen Blogs -- hier und hier.